New release available: 2020-07-29 "Hogfather". upgrade now! [51.3] (what's this?)
New release candidate 3 available: 2020-06-09 "Hogfather". upgrade now! [51.2] (what's this?)
New release candidate 2 available: 2020-06-01 "Hogfather". upgrade now! [51.1] (what's this?)
New release candidate available: 2020-06-01 "Hogfather". upgrade now! [51] (what's this?)
Hotfix release available: 2018-04-22c "Greebo". upgrade now! [50.3] (what's this?)
Hotfix release available: 2018-04-22b "Greebo". upgrade now! [50.2] (what's this?)
Hotfix release available: 2018-04-22a "Greebo". upgrade now! [50.1] (what's this?)
New release available: 2018-04-22 "Greebo". upgrade now! [50] (what's this?)
Hotfix release available: 2017-02-19g "Frusterick Manners". upgrade now! [49.7] (what's this?)
Hotfix release available: 2017-02-19f "Frusterick Manners". upgrade now! [49.6] (what's this?)
Hotfix release available: 2017-02-19e "Frusterick Manners". upgrade now! [49.5] (what's this?)
Hotfix release available fixing CVE-2017-12979 and CVE-2017-12980: 2017-02-19d "Frusterick Manners". upgrade now! [49.4] (what's this?)

MZF - Mehrzweckfahrzeug

Das Mehrzweckfahrzeug (MZF) der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg steht allen Jugendfeuerwehren in Baden-Württemberg zur kostenfreien Ausleihe zur Verfügung.

Egal ob Landesjugendfeuerwehrtag, Kreiszeltlager, Wettbewerbe oder Jubiläumsfeier einer Jugendfeuerwehr, das MZF soll die Leitung und Organisation der Veranstalter unterstützen und dabei auch gleichzeitig die Möglichkeit eines Anlaufpunktes für Informationen bieten.

Fahrzeug

  • Mercedes-Benz Sprinter (Aufbau: Barth Feuerwehrtechnik)
  • Fahrer- und Beifahrersitz können um 180° gedreht werden und bilden so einen Besprechungsbereich
  • Funkgeräte im 4m und 2 m-Band (Digitalfunk vorbereitet)
  • Funkrufname: Florian Schule Baden-Württemberg 1-17.
  • Mobiltelefon und Fax
  • fest installierter PC mit Internetzugang
  • integrierte Klimaanlage
  • Markise

Beladung

In der Grundbeladung verfügt das MZF unter anderem über eine mobile Beschallungsanlage mit Funkmikrofonen, ein Schnelleinsatzzelt mit Zubehör und Zeltheizung, ein fest installiertes geräumiges Kühl- und Gefrierfach, zwei Flipcharts mit Zubehör, einen Wettbewerbskoffer der Deutschen Jugendfeuerwehr, ein Notstromaggregat zum unabhängigen Betrieb des Fahrzeugs, Beleuchtungs- und Absperrmaterial, Geschirr für die Veranstaltungsleitung, zwei Feldbetten, eine Biertischgarnitur, einen Sanitätsrucksack mit Zusatzausstattungen, eine Spielekiste, eine Krankentrage, Werkzeug, Handfunkgeräte, Kleinlöschgerät, Büromaterial und vieles vieles mehr. Nicht zu vergessen natürlich auch ein Streetballkorb, der dankenswerter Weise von der Unfallkasse Baden-Württemberg beigesteuert wurde!

Die vollständige Beladeliste findet sich hier.

Ausleihbedingungen

Das Fahrzeug ist wie auch sein Vorgänger bei der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal stationiert. Grundsätzlich fallen für den Entleiher nur die Kosten von verbrauchtem Kraftstoff (Diesel) und verbrauchten Telefongebühren an. Die Terminabsprachen für Entleihungen erfolgen mit der Landesfeuerwehrschule.

Verleihungen an Privatpersonen sind ausgeschlossen, die Anforderung muss stets im Auftrag einer Kommune (Feuerwehr/ Jugendfeuerwehr) oder eines Landkreises, eines Feuerwehrverbandes oder einer Werkfeuerwehr erfolgen. Die Rückgabe erfolgt in Abstimmung mit der Landesfeuerwehrschule und natürlich vollständig aufgetankt und gereinigt.

Übrigens nicht nur für die Jugendfeuerwehren sondern auch für die Feuerwehren ist dieses Fahrzeug natürlich gedacht, wenn es um die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen geht. Der eigene Einsatzleitwagen kann durch diese Ressource im Stall bleiben und ist damit auch bei Veranstaltungen jederzeit für Einsätze verfügbar.

Terminvereinbarungen

Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg

Stefan Hufnagel & Nadine Krenz

Im Wendelrot 10, 76646 Bruchsal

Telefon (07251) 933-527 oder (07252) 933-528

Downloads